Übersicht zum Fahrzeugbestand - Sachsenring

Das dritte Mal in Folge! Seit der Bestandserfassung durch das Kraftfahrt-Bundesamt im Jahre 1993, geht es erneut in die positive Richtung. Der Bestand der in Deutschland für das Jahr 2016 gemeldeten 33.550 Fahrzeuge des ehemaligen Pkw-Herstellers Sachsenring, hat sich zum Jahr 2017 auf 34.449 Fahrzeuge erhöht. Dies entspricht einem Zuwachs von 2,7 Prozent.

Fahrzeugbestand - Sachsenring 1990       1991       1992       1993      
Deutschland 1993 - - - 920.162
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1991       1992       1993       1994      
Deutschland 1994 - - 920.162 814.642
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1992       1993       1994       1995      
Deutschland 1995 - 920.162 814.642 663.631
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1993       1994       1995       1996      
Deutschland 1996 920.162 814.642 663.631 530.358
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1994       1995       1996       1997      
Deutschland 1997 814.642 663.631 530.358 407.252
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1995       1996       1997       1998      
Deutschland 1998 663.631 530.358 407.252 308.669
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1996       1997       1998       1999      
Deutschland 1999 530.358 407.252 308.669 228.501
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1997       1998       1999       2000      
Deutschland 2000 407.252 308.669 228.501 169.623
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1998       1999       2000       2001      
Deutschland 2001 308.669 228.501 169.623 160.117
Fahrzeugbestand - Sachsenring 1999       2000       2001       2002      
Deutschland 2002 228.501 169.623 160.117 124.459
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2000       2001       2002       2003      
Deutschland 2003 169.623 160.117 124.459 96.585
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2001       2002       2003       2004      
Deutschland 2004 160.117 124.459 96.585 78.202
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2002       2003       2004       2005      
Deutschland 2005 124.459 96.585 78.202 66.984
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2003       2004       2005       2006      
Deutschland 2006 96.585 78.202 66.984 58.073
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2004       2005       2006       2007      
Deutschland 2007 78.202 66.984 58.073 52.432
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2005       2006       2007       2008      
Deutschland 2008 66.984 58.073 52.432 38.912
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2006       2007       2008       2009      
Deutschland 2009 58.073 52.432 38.912 37.124
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2007       2008       2009       2010      
Deutschland 2010 52.432 38.912 37.124 34.846
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2008       2009       2010       2011      
Deutschland 2011 38.912 37.124 34.846 33.726
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2009       2010       2011       2012      
Deutschland 2012 37.124 34.846 33.726 32.997
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2010       2011       2012       2013      
Deutschland 2013 34.846 33.726 32.997 32.485
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2011       2012       2013       2014      
Deutschland 2014 33.726 32.997 32.485 32.311
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2012       2013       2014       2015      
Deutschland 2015 32.997 32.485 32.311 32.832
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2013       2014       2015       2016      
Deutschland 2016 32.485 32.311 32.832 33.550
Fahrzeugbestand - Sachsenring 2014       2015       2016       2017      
Deutschland 2017 32.311 32.832 33.550 34.449

Navigation zu den nicht angezeigten Jahren:
1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 |
2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |

Die serienmäßige Produktion des Trabants begann 1958. Er war das international erste serienmäßig hergestellte Kraftfahrzeug mit Duroplastbeplankung. Mit seinen Modifizierungen (P 50, P 60, P 601, T 1.1) wurde der Pkw Trabant bis zum 30.04.1991 in einer Stückzahl von über 3 Millionen gefertigt.

Die statistische Erfassung ostdeutscher Fahrzeughersteller begann erst ab 1993. Bis zum Jahr 2007 beinhaltete der Fahrzeugbestand auch die Anzahl der vorübergehenden Stilllegungen. Mit einer neuen Fahrzeugzulassungsverordnung wurde das Zulassungsverfahren vereinfacht. Sämtliche Arten von Abmeldungen, auch die sogenannten vorübergehenden Stilllegungen (etwa 12%), gelten seit 01.03.2007 als "Außerbetriebsetzungen". In der Konsequenz enthält der Fahrzeugbestand daher lediglich den "fließenden Verkehr" einschließlich der Saisonkennzeichen.

oben ^ |


Fahrzeugbestand Pkw Trabant 601/1.1 im fließenden Verkehr auf deutschen Straßen - nach TSN, Typ und Ausführung dargestellt

HSN TSN Typ Ausführung 2013 2014 2015 2016 2017
0845 302 P 601 L Limousine 15.275 15.099 15.290 15.574 16.019
0845 303 P 601 K Kombiwagen 5.227 2.871 2.729 2.621 2.520
0845 304 P 601 LX Limousine 3.902 3.874 3.960 4.047 4.145
0845 305 P 601 KX Kombiwagen 472 235 226 217 211
0845 306 P 601 - Lieferwagen k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.
0845 307 P 601 A Kübelwagen 1.300 1.325 1.357 1.406 1.448
0845 308 P 601 F Kübelwagen 251 254 258 276 282
0845 309 P 601 Z Kübelwagen 148 152 164 168 173
0845 310 T 1.1 N Limousine 476 523 554 591 611
0845 311 T 1.1 U Kombiwagen 743 272 255 241 236
0845 312 T 1.1 V Kübelwagen 263 269 262 264 268
                 
HSN TSN Typ Ausführung 2008 2009 2010 2011 2012
0845 302 P 601 L Limousine 19.163 18.066 16.715 16.063 15.607
0845 303 P 601 K Kombiwagen 7.109 6.609 6.024 5.728 5.450
0845 304 P 601 LX Limousine 4.880 4.632 4.300 4.064 3.977
0845 305 P 601 KX Kombiwagen 644 603 540 519 488
0845 306 P 601 - Lieferwagen k.A. k.A. k.A. k.A. k.A.
0845 307 P 601 A Kübelwagen 1.189 1.220 1.241 1.262 1.274
0845 308 P 601 F Kübelwagen 230 233 239 242 254
0845 309 P 601 Z Kübelwagen 140 143 145 145 152
0845 310 T 1.1 N Limousine 370 372 379 408 419
0845 311 T 1.1 U Kombiwagen 968 898 830 791 761
0845 312 T 1.1 V Kübelwagen 250 254 257 256 261

HSN = Hersteller-Schlüsselnummer
TSN = Typ-Schlüsselnummer

oben ^ |


Fahrzeugbestand sonstiger nicht getypter Pkw des Herstellers Sachsenring im fließenden Verkehr auf deutschen Straßen

Die Bestände Trabant P 50 und P 60 können nicht nach TSN, Typ und Ausführung aufgeschlüsselt dargestellt werden. Diese Baureihen sind statistisch nur über die Hersteller-Schlüsselnummer erfasst, Typ-Schlüsselnummern sind genullt.

HSN TSN Typ Ausführung 2013 2014 2015 2016 2017
0845 000 k.A. k.A. 4.428 7.437 7.777 8.145 8.536
                 
HSN TSN Typ Ausführung 2008 2009 2010 2011 2012
0845 000 k.A. k.A. 3.914 4.014 4.098 4.155 4.260

HSN = Hersteller-Schlüsselnummer
TSN = Typ-Schlüsselnummer

oben ^ |


KBA Presse (2005-2017)

Pressemitteilungen des KBA Kraftfahrt-Bundesamtes: Fahrzeugzulassungen - Bestand an Personenkraftwagen nach Marken.

Die Vervielfältigung und Verbreitung, auch auszugsweise, ist nur mit Quellenangabe gestattet.

oben ^ |


KBA Statistik (2008-2017)

Statistische Mitteilungen des KBA Kraftfahrt-Bundesamtes: Fahrzeugzulassungen - Bestand an Personenkraftwagen nach Herstellern, Bundesländern und Handelsnamen. Für ein schnelleres Auffinden des Herstellers Sachsenring wurden zugehörige Seitenzahlen benannt.

Die Vervielfältigung und Verbreitung, auch auszugsweise, ist nur mit Quellenangabe gestattet.

oben ^ |


(Quellen: Zahlenangaben, KBA Kraftfahrt-Bundesamt, jährliche Pressemitteilungen und Statistiken zum Bestand an Personenkraftwagen nach Marken, per 1. Januar. Alle Angaben sind ausdrücklich ohne Gewähr. Für Fehler und den aus deren Nutzung resultierenden Schäden übernehmen wir keine Haftung. Die kommerzielle Nutzung ist ausdrücklich untersagt.)


oben ^ |